Aktuelles Rohrleitungsbau

Bauvorhaben Neubau B 10-Rosensteintunnel, Stuttgart:

Die Landeshauptstadt Stuttgart baut zur Entflechtung der Verkehrsströme B10/B14 in Stuttgart den B 10-Rosensteintunnel. Dieser durchquert den Rosensteinpark und Teile des Zoologisch-Botanischen Gartens Wilhelma. Der Bau des B10-Rosensteintunnels erfolgt mit einer Gesamtlänge für beide Röhren von ca. 1.500 Metern vom Neckar in Richtung Pragstraße.

Wir verlegen im Auftrag der Fa. Wolff & Müller die Löschwasserleitung inkl. sämtlicher Entnahmestationen in PN 16 Gussleitungen DN 125 auf einer Länge für beide Röhren von ca. 1.500 m.

Des Weiteren verlegen wir die gesamten Tunnelentwässerungsleitungen in Guss, DN 100 – DN 300 (ca. 3.000 m).

Bauzeit: 2014 – 2017

Auftragsvolumen: 850.000,00 Euro

Die Stadtwerke Herrenberg bauen in Herrenberg ein neues Natur- Freibad:

Die Stadtwerke Herrenberg bauen in Herrenberg ein neues Natur- Freibad

Das Bad setzt sich nicht zuletzt durch seine biologische Wasser-
aufbereitung von anderen Bädern ab. 3000 Besucher täglich können sich im Wasser tummeln, das auf 23 Grad beheizbar sein soll. Es stehen 1.600 Quadratmeter Wasserfläche und 11.000 Quadratmeter Wiesen- und Spielfläche zur Verfügung. Die Kosten für das hochmoderne Freibad liegen bei rund fünfeinhalb Millionen Euro.

Die Firma Dietrich Rohrleitungsbau hat den Auftrag für das Liefern und Verlegen sämtlicher Wasserversorgungsleitungen in den Dimensionen DA 25-335 für Badewasser, Trinkwasser und Wasserspiele sowie für die Installationsleitungen der Naturfilteranlage.

Auftragssumme: 145.000,00 Euro

Bauvorhaben Bosch Teststrecke alte Flugplatz-Landebahn in Renningen

Reif

Die Technologiekonzern Bosch baut auf einem Teil der alten Flugplatz-Landebahn in Renningen eine Teststrecke.

Wir haben den Auftrag, die kompletten Wasserleitungen (ca. 2000 m) für die Bewässerungsanlage der Teststrecke zu verlegen.

Auftragssumme: 78.000,00 Euro

weitere Bilder

Bauvorhaben Fernwärme Römerstein-Böhringen:

Neubau eines Nahwärmeversorgungsnetzes in Römerstein-Böhringen

Die Genossenschaft „Neue Energie Römerstein NER“ baut ein neues Nahwärmenetz, das ab Oktober 2014 ca. 140 Haushalte mit der Abwärme der Biogasanlage des „Loserhofes“ versorgen wird.

Wir liefern und verlegen mit ca. 5.000,00 m Trassenlänge die gesamten Fernwärmeleitungen inkl. Tiefbau und Versorgungsanschlüssen.

Auftragssumme: 980.000,00 Euro

Bauvorhaben Winnenden „Alte Ziegelei“ Kärcher:

 

Kärcher

Die Kärcher AG in Winnenden erstellt auf dem historischen Areal der „Alten Ziegelei“ ein neues Präsentationsgebäude für die Produktpräsentation , Veranstaltungen und neue Büroarbeitsplätze. Wir haben den Auftrag für die Erschließung des Firmengeländes mit den Medien Gas-, Wasser, Fernwärme- und Löschwasserleitungen.

Auftragssumme: 120.000,00 Euro

Bauvorhaben Böblingen-Dagersheim, Östlich der Waldstraße:

Reif

 

Die Stadt BB-Dagersheim erschließt ein ca. 10 ha großes Neubaugebiet mit 72 Bauplätzen für Einzel-, Doppel- und Mehrfamilienhäuser, die somit das Zuhause für rund 250 Menschen werden. Die Stadt Böblingen investiert rund fünf Millionen Euro.

Von der Firma Reif haben wir den Auftrag zur Erschließung des Baubegiets mit ca. 4000 m Versorgungsleitungen für Wasser- und Vakuumentwässerung.

Auftragssumme: 475.000,00 Euro

Archiv

Dietrich Erdwärme GmbH · Carl-Benz-Straße 16 · D-73235 Weilheim/Teck · Tel. +49 70 23 / 95 14-0 · Fax +49 70 23 / 95 14-20 · info@dietrich-erdwaerme.de
Dietrich Rohrleitungsbau GmbH · Carl-Benz-Straße 16 · D-73235 Weilheim/Teck · Tel. +49 70 23 / 95 14-0 · Fax +49 70 23 / 95 14-20 · info@dietrich-rb.de