Aktuelles Erdwärme

Bauvorhaben Pilz GmbH & Co. KG, Ostfildern

Schaubohrung

Die Pilz GmbH & Co. KG ist ein führendes Unternehmen in der Automatisierungstechnik und weitet an seinem Stammsitz in Ostfildern die Kapazitäten mit dem Bau des neuen Produktions- und Logistikzentrum, das künftig in ein geschlossenes Areal, den „Pilz Campus“ eingebunden sein wird.

Als Heiz- und Kühlenergiequellen sind Erdwärmesonden vorgesehen.

Die Dietrich Erdwärme GmbH ist mit dem Bau der Erdwärmesonden beauftragt.

Zur Ausführung kommt ein Erdwärmesondenfeld mit einer Sondenstrecke von insgesamt ca. 2000 m und ca. 15 – 20 Erdwärmesonden á 130,00 m inkl. der horizontalen Anbindung an einen Sammelschacht.

Auftragssumme: 89.000,00 Euro

Bauvorhaben Vector, Weilimdorf

Schaubohrung

Die Stuttgarter Vector Informatik GmbH ist weltweit führend bei Software für vernetzte elektronische Systeme in Pkw. Derzeit wird auf dem ca. 13 ha großen Areal ein neues Bürogebäude sowie ein angeschlossenes Mitarbeiterrestaurant gebaut.

Wir erstellen in Zusammenarbeit mit der Firma Burkhardt ein Erdsondenfeld mit 66 Bohrungen und einer Bohrtiefe von insgesamt 6.369,00 m.

Auftragssumme: 540.000,00 Euro

Informationstag "Wärmepumpe mit Schaubohrung" in Aichtal

Schaubohrung

 

Von unerschöpflicher Wärme aus erneuerbaren Energien bis hin zu unkalkulierbaren Risiken reichen die Teilaspekte der Erdwärmenutzung. Doch wie funktioniert diese Technik? Beinhaltet sie Risiken? Was ist bei Planung und Ausführung zu beachten? 

Antworten liefert Ihnen der für Sie kostenlose Informationstag "Wärmepumpe mit Schaubohrung" in 72631 Aichtal, Im Weckholder 48 am 13. Dezember 2013. Experten verschiedener Fachrichtungen aus Theorie, Planung und Praxis erläutern Ihnen die Technik ohne wenn und aber, geben Tipps und Hilfestellung und beantworten gerne Ihre Fragen.

Weitere Informationen und das Tagesprogramm finden Sie hier

Anmeldung bitte über die Online-Anmeldung oder das Anmeldeblatt der EnBW Energiegemeinscheft e.V.

Februar 2013: GeoTHERM - expo & congress, 28.02. - 01.03.2013

Messe GeoTHERM

Messe GeoTHERM

CEP 2011

Europas größte Geothermie-Fachmesse fand am 28.02. - 01.03.2013 in Offenburg statt.

Hochkarätige Referenten unterstrichen die Bedeutung der GeoTHERM - expo & congress als internationale Plattform für Wirtschaft, Institutionen, Verbände und Wissenschaft, die sich weltweit als Nummer eins der Geothermie etabliert hat. Mit 180 Ausstellern aus 14 Nationen hat die GeoTHERM 2013
einen neuen Aussteller-Rekord verzeichnet.

Wir konnten wieder großes Interesse am Thema oberflächennahe Geothermie verzeichnen, erhielten sehr positive Feedbacks der Besucher und konnten viel neue Kontakte knüpfen.

Darüberhinaus informierte der TV-Sender TV-Südbaden über die Messe durch ein Interview an unserem Messestand.

Weitere Informationen zur Messe finden Sie auf der Webseite der GeoTHERM - expo & congress

Archiv

Dietrich Erdwärme GmbH · Carl-Benz-Straße 16 · D-73235 Weilheim/Teck · Tel. +49 70 23 / 95 14-0 · Fax +49 70 23 / 95 14-20 · info@dietrich-erdwaerme.de